• José González - In Our Nature








    José González kommt aus Göteborg und hat von seinem Debüt-Album „Veneer“ 700.000 Exemplare verkauft. Sein Erfolg beschränkt sich bislang auf skandinavische Länder, UK, Irland, Australien und Neuseeland. Auch in Deutschland ist er nicht unbekannt, fand er doch sogar schon in Volkers Vorstellung von Findlay Browns Album Erwähnung.

    Als Sohn eines Vaters argentinischer Abstammung bereichern entsprechende lateinamerikanische Einflüsse seine relaxte Gitarrenmusik. Amazon bietet dazu eine epischere Erläuterung:

    González spielt einen eklektischen Neo-Folk, irgendwo zwischen Elliot Smith, Flamenco, Joy Division und Bossa Nova, mit Spuren von Nick Drake, Will Oldham, Tim Buckley und sogar… Paul Simon.

    Auf dem Debütalbum war eine Cover-Version von „Heartbeat“ (im Original von The Knife) enthalten. Diese Idee wird auf dem aktuellen Album beibehalten. Diesmal ist es „Teardrop“ von Massive Attack.

    Nach dem mehrfach ausgezeichneten Gesellenstück "Veneer" gelingt dem Schweden mit "In Our Nature" nun ein Meisterwerk. Zwar hält es mit ein paar Tricks die Boxen nur etwa 33 Minuten in Bewegung, hallt aber um so länger nach.
    www.laut.de

    Anhören!

    Das Musikportal der Firma mit dem angebissenen Apfel im Logo bietet einen Podcast eines Konzerts (NPR: All songs considered).

    Website

    Myspace

    Videos: „Teardrop“, “Killing for love

    Nicht auf dem Album, aber trotzdem sehenswert: “Love will tear us apart

  • 3 Kommentare:

    Volker hat gesagt…

    Wider der Erwartung, dass eine Platte nur ruhig und einschläfernd sein muß, um mir zu gefallen, ist das hier ganz langweiliger Mist

    3,5

    Ingo hat gesagt…

    In der Tat hoffte ich auf einen kleinsten gemeinsamen Nenner, Volker. Die Platte gefällt mir. Und Dein Zitat auch, ich werde bei Gelegenheit gerne darauf verweisen. ;-)

    Ingo hat gesagt…

    Für mich eine der stärksten ruhigen Platten des Jahres. 7,5 Punkte

    Die 10 besten Alben von Prince

    10. Lovesexy (1988)
    9. Diamonds And Pearls (1991)
    8. 3121 (2006)
    7. 1999 (1982)
    6. The Gold Experience (1995)
    5. Dirty Mind (1980)
    4. Sign O' The Times (1987)
    3. Parade (1986)
    2. Purple Rain (1984)
    1. Around The World In A Day (1985)

    (ausgewählt von Volker)