• Platten vor Gericht 2006 (Endstand)



    1.
    Tunng
    Comments Of The Inner Circle





    2.
    Pelle Carlberg
    Everything. Now!





    3.
    Guillemots
    Through The Windowpane





    4.
    Morrissey
    Ringleaders Of The Tormentors





    5.
    Belle & Sebastian
    The Life Pursuit





    6.
    Jens Lekman
    Oh You're So Silent, Jens





    7.
    Levy
    Rotten Love





    8.
    Timo Räisänen
    I'm Indian





    9.
    The Rifles
    No Love Lost





    10.
    The Frank And Walters
    A Renewed Interest In Happiness





    11.
    Tomte
    Buchstaben über der Stadt





    12.
    Jarvis Cocker
    Jarvis





    13.
    The Divine Comedy
    Victory For The Comic Muse





    14.
    Vinny Peculiar
    The Fall And Rise Of Vinny Peculiar





    15.
    Clap Your Hands Say Yeah
    Clap Your Hands Say Yeah





    16.
    Hot Chip
    The Warning





    17.
    Malcolm Middleton
    Into The Woods





    18.
    We Are Scientists
    With Love & Squalor





    19.
    The Ballet
    Mattachine!





    20.
    Joanna Newsom
    Ys
  • 3 Kommentare:

    Dirk hat gesagt…

    oliver r sagte:

    "Zunächst einmal möchte ich mich bei den Gründern von PlattenvorGericht, nämlich Dirk, Volker und Oliver dafür bedanken, daß sie mich als Gastautor an diesem Blog teilnehmen lassen. Es macht mir viel Spaß, Plattenvorstellungen und Kommentare zu lesen und auch selbst zu verfassen. Das (Platten)-Jahr 2006 neigt sich dem Ende entgegen, wem sage ich das. Ich habe viele interessante Werke und Künstler neu entdeckt und vielleicht auch ein paar Vorstellungen eingebracht, die euch gefallen haben. An dieser Stelle möchte ich aber kurz (wenn ich sowas überhaupt kann), ein paar Platten nennen, die mir gefehlt haben, oder aber eventuell gefehlt hätten, wenn ich sie denn gehört, oder überhaupt gehabt hätte. Zur Verkürzung nenne ich nur die Bandnamen:

    Yeah Yeah Yeahs: meine Bewertung 7,5 Punkte
    The Zutons: 7,5 Punkte
    Howling Bells: 8,5 Punkte
    Archie Bronson Outfit: 8 Punkte
    The Rapture: 6,5 Punkte
    Regina Spektor: 7 Punkte
    Pajo: 8 Punkte
    Be your own Pet: 7,5 Punkte
    Herman Düne: ? (weiß noch nicht so recht)
    Giant Drag: 6,5 Punkte
    Ray LaMontagne: ?
    Sparklehorse: ?
    My Brightest Diamond ?
    The Raconteurs: 6,5-7 Punkte
    Luke Temple: ?
    The Victorian English Gentlemen Club ?
    747's: ?
    Erase Errata: 7, 5 Punkte
    The Tyde: ?

    Die vorgenannten Werke besitze ich, bei Interesse an einem Opus, bitte bei mir melden!

    Folgende Alben habe ich nicht, hätte sie aber vielleicht gerne gehabt:

    CSS
    Sibylle Baier
    Lily Allen
    Ramona Cordova
    Jim Noir
    Scott Walker
    ESG
    Sonic Youth
    Espers
    Beck
    Sean Lennon
    Ben Kweller
    Juana Molina
    Ron Sexsmith
    Josh Rouse

    Vielleicht ergeben sich ja für die von mir benoteten Alben noch genügend Wertungen, so daß sie noch in die Jahresbestenliste kommen..."

    Dirk hat gesagt…

    axelu sagte:

    Schnell noch ein paar Noten...
    Badly Drawn Boy 7
    Jarvis Cocker 9
    The Frank And Walters 10
    Tom Mc Rae 8
    The Album Leaf 8
    The Veils 7
    Mando Diao 7
    P. Carlberg 9
    The Boy Least Likely To 7,5
    Leaves 7,5
    Tomte 7
    Levy 8
    The Upper Room 9
    Flaming Lips 6,5
    The Divine Comedy 8
    Muse 7,5
    Sportfreunde Stiller 7
    Bela B. 7
    Morning Runner 8
    Snow Patrol 8
    Pet Shop Boys 8,5
    Keane 6,5
    We Are Scientists 8,5
    Morrissey 9,5
    Adam Green 7
    Embrace 7
    Placebo 7
    Belle And Sebastian 9
    Campbell/Lanegan 7
    Arctic Monkeys 7
    The Rifles 8,5
    T. Yorke 7

    Dirk hat gesagt…

    E. sagte:

    noch einige scheiben, die ich nicht vorstellte, weil sie entweder nicht in den kontext paßten, weil sie nicht gut genug waren oder weil es einfach zu viel wurde:

    eric burden - soul of a man; 7 punkte
    celestial - ep1 + ep2; 8 punkte
    gal costa - interpreta caetano veloso; 7,5 punkte
    ray davies - other people's lives; 6,5 punkte
    james hunter - people gonna talk; 6 punkte
    salif keita - m'bemba; 7 punkte
    scott miller - citation, 7 punkte
    skytone - echoes in all direction; 5,5 punkte
    stars in coma - my sunshine years; 8 punkte
    george thorogood - the hard stuff; 7 punkte
    van morrison - pay the devil, 8 punkte
    cale/clapton - the road to econdido; ?
    josh ottum -like the season; ?
    ed harcourt - beautiful lie; ?
    tom petty - highway companion; ?
    bob seger - face the promise; 4 punkte
    gov't mule - high & mighty; 5 punkte
    tony joe white - uncovered; 6 punkte
    randy crawford & joe sample - feeling good; 6,5 punkte
    the year of - slow days; 7,5 punkte
    rory block - the lady and mr. johnson; 7 punkte
    madeleine peyroux - half the perfect world; 6 punkte
    die goldenen zitronen - lenin; ?
    keb' mo - suitcase; 6,5 punkte
    hellwood - chainsaw of life; 8 punkte
    rebekka bakken - i keep my cool; 6,5 punkte
    the r.g. morrison - learning about loathing, 7 punkte
    grace potter - nothing but the water; 7,5 punkte

    Die 10 besten Alben von Prince

    10. Lovesexy (1988)
    9. Diamonds And Pearls (1991)
    8. 3121 (2006)
    7. 1999 (1982)
    6. The Gold Experience (1995)
    5. Dirty Mind (1980)
    4. Sign O' The Times (1987)
    3. Parade (1986)
    2. Purple Rain (1984)
    1. Around The World In A Day (1985)

    (ausgewählt von Volker)