• Tracyanne & Danny - Tracyanne & Danny



















    Zu den tollsten Unternehmungen, an denen ich 2019 nicht teilnehmen werde, zählt mit Belle & Sebastian in See zu stechen, denn vom 8. bis 12. August laden die Schotten auf ein Kreuzfahrt ein, um dort auf dem Meer herum zu schippern und Konzerte zu spielen bzw. zu hören. 

    Die Tatsachen, dass Kreuzfahrten eine ökolgische Vollkatastrophe sind und dass für den Preis einer Bordkarte gleich mehrere Festivals im Sommer besucht werden können (inklusive Reise, Unterkunft im Hotel und Verpflegung), könnte ich aufgrund der Einmaligkeit des Events und der auftretenden Künstler (Belle & Sebastian, Mogwai, Camera Obscura, Alvvays, Honeyblood…) noch irgendwie übersehen, aber der Zeitpunkt des „Boaty Weekenders“ außerhalb meiner Sommerferien lässt mich leider verzichten.

    Mit an Bord sein werden auch Tracyanne Campbell (Camera Obscura) und Danny Coughlan (Crybaby) mit ihrem neuen Projekt Tracyanne & Danny. Das Duo kennt sich bereits seit 2013  und ging auf Anraten ihres Managers Francis Macdonald (Teenage Fanclub) ins Studio von Edwyn Collins im schottischen Helmsdale auf. Die Sessions fanden zwischen 2016 und 2017 statt, liferten 10 Songs für das Album und wurden von Edwyn Collins produzierte, der auch auf der ersten Single „Alabama“ zu hören ist:




    Der zeitlose Indiepop von „Tracyanne & Danny“ steht aktuell bei Metacritic bei stolzen 87/100 Punkten und kann als reguläre LP im Gatefold Cover oder in der limitierten Version auf rotem Vinyl und mit zusätzlicher Single („Baby's Got It Bad“/„Can't Get Over You“) käuflich erworben werden.




    Campbell and Coughlan's voices complement each other with ease and grace, "It Can't Be Love Unless It Hurts" is a soft, string-heavy anthem about unrequited love. Coughlan's blissful, sepia-toned voice throughout the album make this a timeless record.
    The romantic and heart-wrenching "Jacqueline" is intimate and grand; from beginning to end, you're reminded of all the reasons why Tracyanne & Danny may be your next favourite album.

    "Alabama" has that classic, bouncy Camera Obscura sound. Infectious vocals with a lot of spunk atop folk-driven instrumentals are carried by lyrics that pay tribute to Campbell's late friend and bandmate. She sings "I couldn't hope for a better soul / When I'm an old lady I'll still miss you like crazy.“
    Tracyanne & Danny is a deftly-produced, heartfelt album, highlighting both Campbell and Coughlan's best qualities, setting the bar high.
    (Exclaim)




    Tracyanne & Danny kann man dieser Tage auch in Deutschland live sehen, ohne dafür in See stechen zu müssen. Das sind die Konzerttermine:

    04.11.18 Köln, Studio 672
    05.11.18 Berlin, Privatclub
    06.11.18 Hamburg, Uebel & Gefährlich

  • 4 Kommentare:

    Volker hat gesagt…

    6

    Olly Golightly hat gesagt…

    7 Punkte

    Ingo hat gesagt…

    Die goldene Mitte. 6,5 Punkte

    Dirk hat gesagt…

    Selten traf der Begriff "Retro" so gut zu. 7 Punkte

    Die 10 besten Alben von Stephen Duffy

    10. Stephen Duffy - The Ups And Downs (1985)
    9. The Lilac Time - lilac6 (2001)
    8. The Lilac Time - Paradise Circus (1989)
    7. Stephen Duffy and The Lilac Time - Keep Going (2003)
    6. The Lilac Time - The Lilac Time (1987)
    5. Stephen Duffy - Duffy (1995)
    4. The Lilac Time - And Love For All (1990)
    3. Stephen Duffy featuring Nigel Kennedy - Music In Colours (1993)
    2. The Lilac Time - Astronauts (1991)
    1. Stephen Duffy - I Love My Friends (1998)

    (ausgewählt von Dirk)