• Mojave 3 - Puzzles Like You














    Volker stellt einige Alben mit dem Hinweis darauf, dass andere dafür prädestinierter seien als er, nicht vor. In diesem Fall meint er wohl mich, denn hier stehen nicht nur alle Alben, diverse Singles und EPs von Slowdive, Neil Halstead und Mojave 3 im Plattenregal, ich konnte mich auch schon von den jeweiligen Live-Qualitäten überzeugen.

    "Puzzles Like You" wurde in Neil Halsteads eigenem Studio in Cornwall unter Mithilfe von Victor van Vught (Nick Cave, Tindersticks, PJ Harvey) aufgenommen. Die "Meister des Sadcore" betreten auf ihrem fünften Album (Slowdive brachten es nur auf deren vier) neue, poppigere, fröhlich- beschwingtere Wege ("Breaking the ice", "Big Star Baby"), die zuerst überraschen und an die man sich als Fan erst einmal gewöhnen muss. Die Sonne und der heran nahende Sommer werden dabei sicher helfen.

    Das Video zur ersten Single von Bradley Beesley (Flaming Lips) gibt es hier.

  • 10 Kommentare:

    Oliver hat gesagt…

    ich bin von der sommertauglichkeit dieses albums auch positiv überrascht. gefällt mir sehr gut. punkte kommen noch.

    Volker hat gesagt…

    ich bin äusserst gespannt

    Volker hat gesagt…

    Ich will meine langsamen traurigen ruhigen melancholischen "I had a dream that was built on thinking too long" und "The sun don't love me and it's easy to cry"-Mojave 3 wieder und nicht diese Honky Tonk Truck driving Men.

    Volker hat gesagt…

    tja aber ich krieg sie nicht
    im Verhältnis zu andren immer noch sehr gut an den egenen Maßstäben gemessen
    6,5 Punkte

    Oliver hat gesagt…

    nicht, daß ich die langsamen traurigen ruhigen melancholischen songs nicht mögen würde... aber toll sind diese neuen mojave 3 auch: 8 punkte

    Volker hat gesagt…

    das versuch ich mir auch andauernd einzureden ...

    Dirk hat gesagt…

    deutlich besser als der schwache vorgänger (auch wenn volker an beiden adjektiven rummäkeln wird). punktemäßig wähle ich die goldene mitte meiner vorredner:

    7 Punkte

    E. hat gesagt…

    7 punkte sind auch mein fazit. durchgängig hohe songqualität.

    Buzz hat gesagt…

    nicht das beste von ihnen, aber sehr schön 7,5

    Sabrin hat gesagt…

    Die melancholischeren Herbst/Winter candle Mojave 3 Songs gefallen mir zwar immer noch besser, dennoch ein durchweg tolles Album!
    7,5 Punkte

    Die 10 besten Alben von Nick Cave And The Bad Seeds

    10. Murder Ballads (1996)
    9. Let Love In (1994)
    8. The Boatman's Call (1997)
    7. Skeleton Tree (2016)
    6. Henry's Dream (1992)
    5. Tender Prey (1988)
    4. Push The Sky Away (2013)
    3. Abattoir Blues / The Lyre Of Orpheus (2004)
    2. No More Shall We Part (2001)
    1. The Good Son (1992)

    (ausgewählt von Dirk)