Sonntag, 27. Dezember 2015

Urteilsverkündung durch Dirk (2015)
























Unter meinen Top 30 Alben sind Platten aus den üblichen Ländern (wie England, USA und Schweden), dazu einige ungewöhnliche (Belgien, Färöer!) und überraschend jede Menge Alben aus Deutschland: So gehen die Plätze 3, 7, 16, 17, 18, 20 , 23, 24, 26 und 29 an heimische Künstler.

Weniger überraschen: Mein Album des Jahres stammt wieder einmal aus der Feder von Noel Gallagher. Dahinter tummeln sich - erfreulicher Weise - viele Debütanten, wie Hail The Ghost, The Bronze Medal, Yucatan oder The Slow Show. 

Hier sind meine Lieblingsplatten 2015:















01. Noel Gallagher - Chasing Yesterday
02. Hail The Ghost - Forsaken
03. And The Golden Choir - Another Half Life
04. Sufjan Stevens - Carrie & Lowell
05. The Bronze Medal - Darlings
06. Yucatan - Uwch Gopa'r Mynydd
07. Enno Bunger - Flüssiges Glück
08. Beirut - No No No
09. The Slow Show - White Water
10. I'm From Barcelona - Growing Up Is For Trees

11. CocoRosie - Heartache City
12. Belle & Sebastian - Girls In Peacetime Want To Dance
13. Death Cab For Cutie - Kintsugi
14. Balthazar - Thin Walls
15. The Indelicates - Elevator Music
16. Prag - Kein Abschied
17. Love A - Jagd und Hund
18. Sizarr - Nurture
19. Lana Del Rey - Honeymoon
20. Ms. John Soda - Loom

21. Final Days Society - Icebreaker
22. Editors - In Dream
23. Lingby - Twist And Turn
24. Abby - Hexagon
25. Diagrams - Chromatics
26. Hurricane Dean - N53° E7°
27. Summer Fiction - Himalaya

28. Eivor - Slor 
29. Sea + Air - Evropi
30. The Lighthouse And The Whaler - Mont Royal