Freitag, 25. Oktober 2013

Wyoming - Fountain



Zuerst mal die Fakten: Wyoming sind in Lorch am Rhein beheimatet, bestehen aus David Stieffenhofer und den Brüdern Sascha und Manuel Lukas, haben eins der besten Alben des Jahres aufgenommen und äußerst sehenswerte Videos am Start. Bitteschön:

Wyoming - Afterword (Official Video) from Wyoming on Vimeo.


Okay, der Fakt, dass es sich um eins der besten Alben des Jahres handelt ist natürlich rein subjektiv und muss sich im Platten vor Gericht-Universum erst noch bestätigen, aber was Sizarr im letzten Jahr vollbrachten, könnten Wyoming dieses Jahr durchaus auch schaffen. Wer mehr darüber erfahren möchte, was es mit dem Bandnamen auf sich hat, kann sich hier ein kleines Interview mit dem Bayerischen Fernsehen anschauen.

Die Band nennt ihre Musik „Dream/Independent Pop“ und vereint dabei Space-Gitarren mit großzügiger Synthesizer-Landscape, evokative Arrangements mit nervösen Rhythmen. Die Melodien kann man trotzdem mitsingen. Das Debütalbum „Fountain“ bringt nun all das zusammen, in einem losen Konzeptwerk. Die Songs heißen hier „Afterword“, „Weary Boat“ oder „Cave Bear“ und sind kleine Hiobs-Geschichten, Erzählungen vom Scheitern. Klirrende Kälte wandelt sich zu strahlender Schönheit, vertrackte Samples verbrüdern sich mit glitzerndem Folk-Pop. Das Album ist keine 40 Sekunden alt, da steckt man schon mittendrin, in diesem kitzelnden, aufgeladenen Wahnsinn, den man vielleicht aus New York, aus Manchester, aus Brighton erwarten würde. (Christian Preußer)

Wyoming - Man/Machine from Wyoming on Vimeo.


Wer die Jungs noch nicht live gesehen hat (beispielsweise im Vorprogramm der Veils, beim Phono Pop Festival oder wie ich letzten Samstag als Support der Kölner Band Xul Zolar), sollte dies unbedingt nachholen – Möglichkeiten (ohne Gewähr) gibt es genug:

25.10.2013 | Rüsselsheim @ Das Rind w/ Sweets for my Zebra
26.10.2013 | Nürnberg @ Nürnberg.Pop
27.10.2013 | Jena @ Kassablanca w/ Francis International Airport
01.11.2013 | München @ Hansa 39 w/ !!!
02.11.2013 | Berlin @ Club Gretchen w/ !!!
03.11.2013 | Hamburg @ Knust w/ !!!
08.11.2013 | Köln @ Luxor w/ !!!
17.12.2013 | Mainz @ Kulturclub Schon Schön
21.12.2013 | Frankfurt @ Elfer w/ The Water Safety

Das Album erscheint heute (25.10.) auf Vinyl und als CD. Nothing But Hope And Passion verlosen übrigens ein Unikat der Schallplatte. Mitmachen - oder kaufen gehen. Es lohnt!


3 Kommentare:

Olly Golightly hat gesagt…

8 Punkte

Ingo hat gesagt…

7 Punkte

Dirk hat gesagt…

Ich kann leider nichts Besonderes hören...

5,5 Punkte