Billie The Vision & The Dancers - I Used To Wander These Streets




7 Tage - 7 Platten: Donnerstag

Ich weiß nicht, ob auch dieser Bandname einem entsprechenden Internet Generator entspannt, aber ich weiß, dass Billie The Vision & The Dancers erklärte Platten vor Gericht Lieblinge sind und sicherlich wieder mit hohen Noten zu rechnen ist. Greifen wir noch einmal Eikes Vorfreude auf:

seit der ankündigung, dass an einem neuen album gearbeitet wird, bis zur endgültigen fertigstellung sind fast genau ein jahr vergangen. aber nun kann man die frohe kunde verbreiten. die beste-pop-songs-schreiber haben ihr viertes album im kasten! (...)
auf myspace kann man in drei tracks des aktuellen albums hineinhören und sie lassen keinen zweifel daran aufkommen, dass ein neues meisterwerk ins haus steht. denn nichts anderes waren, nein sind die drei vorherigen alben!


Hält man nun „I Used To Wander These Streets“ in den Händen, so ist man erst einmal überrascht, denn das sieht plötzlich nach einer richtig professionell hergestellten Platte aus (Papphülle mit Extra-Booklet, abgedruckte Texte, schön gestaltetes Artwork usw.) und nicht mehr wie selbst gebastelt.
Auf ihrem vierten Album schlagen die Schweden deutlich ruhigere Töne an, wie zum Beispiel im von Fia allein gesungenen "I Belong To You" oder in der abschließenden Piano-und-Streicher-Ballade "Relay Race". Auch werden in ihren charmanten Indiepop mehr und mehr Folk-Elemente eingeflochten. Ihre zumeist melancholischen Texte singen sie jedoch immer mit einem Lächeln auf dem Gesicht.
Erneut bieten sie hier alle Songs als legalen Download an und da uns die Band so sehr am Herzen liegt, wollen wir auch diesen Hinweis noch einmal deutlich hervorheben:

It’s up to you. Below you can download our music for free. But we are very grateful if you want to support us and our own record label Love Will Pay the Bills. If so, use the international bank account numbers, to transfer an amount of money of your choice.

IBAN: se79 9500 0099 6018 4720 3443
BIC/SWIFT: NDEASESS
Address: Lars Lindquist, Angelholmsgatan 4, 5 tr, 214 22, Malmo, Sweden





„Ask For More“ (aus: „I Was So Unpopular...“) TV-Auftritt

Kommentare:

E. hat gesagt…

danke für den link, dirk.

übrigens haben die billies ihre ersten alben bei einem bremer label wiederveröffentlicht. meraklis bietet sie für knapp 12€.
http://www.meraklis-records.com/shop/

Olly Golightly hat gesagt…

gewohnt hohes Niveau - gewohnt hohe Punktzahl: 8 Punkte

Volker hat gesagt…

ich hab hier das gleiche Problem, wie beim hochgeschätzten Pelle Carlberg. Irgendwie schreiben sie doch immer wieder dieselben 2-3 Songs. 'Manchmal laufen sie halt durch Kopenhagen, manchmal durch Stockholm, manchmal schauen sie Desperate Housewives, dann wieder...
Mit der Zeit wird das etwas eintönig und ich schalte ab. Leider

6,5

Dirk hat gesagt…

Schweden-Tag (IV)

Kamen zu viele BTV&TD-Alben in zu kurzer Zeit, bin ich also ein wenig übersättigt oder ist das tatsächlich ihre bisher schwächste Platte?

7 Punkte

Ingo hat gesagt…

Ja, so gut halt. 6,5 Punkte

Olly Golightly hat gesagt…

tolles fanvideo zu someday somehow!

Olly Golightly hat gesagt…

und außerdem habt ihr hier alle viel zu wenig punkte gegeben. stell ich grad mal so fest :)

noplace hat gesagt…

jepp. das musste mal gesagt werden.

Pages